COLLECTIO THURGOVIA
Projekt zur kantonalen Miliz 1804 - 1852
Bildbalken Reproduktion

Reproduktion

Warum neu Anfertigen?

In der Uniformkunde existieren, wenn auch für den Thurgau sehr rar vorhanden, Beschriebe in Ordonnanz, Farbe und Machart. Zeitgenössische Vorschriften zur Verfertigung verweisen oft auf ein heute leider verlorenes Musterstück, nach welchem der Schneider oder Sattler die Bekleidung und Ausrüstung anzufertigen hatte.

Wenn nun die in Kleinarbeit zusammengesuchten Hinweise zur Uniformierung ein Ganzes ergeben, so ist noch immer nicht bekannt, wie sich die Uniform in Herstellung, Tragart und Funktion bewährte. Hier setzt nach dem Grundsatz der experimentiellen Geschichtsforschung die Reproduktion an, damit eine Person aus dem Heute über längst Vergangenes neu berichtet.

Die unter dem Bildbalken ersichtlichen Themen geben Auskuft über ausgeführte Reproduktionen. Besuchen Sie uns regelmässig, denn Ergänzungen folgen.